Archiv

Johann Knapp – Nachruf

Johann Knapp – Nachruf Am 3. Juni 2020 verstarb unser Bergrettungskamerad Johann “Hans” Knapp im 90. Lebensjahr. Hans war von 1969 bis 2010 als aktiver Bergretter in der Ortsstelle Wattens &. Umgebung tätig. Über 4 Jahrzehnte war Hans als Bergretter aktiv in der Ortsstelle bei schwierigen Einsätzen dabei – besonders in Erinnerung geblieben sind der Sucheinsatz 1970 nach vermissten Bergkameraden des Alpenvereins Wattens am Piz Morteratsch in der Bernina-Gruppe und der mehrtägige Berge- u. Rettungseinsatz Weiterlesen…

Schulungsabend nach Corona Zwangspause

Schulungsabend nach Corona Zwangspause Am Mi. den 3. Juni 2020 fand nach dreimonatiger Schulungs-Zwangspause aufgrund von Covid-19 erstmals wieder eine Schulung im Freien (im Wattener Klettergarten) statt. Unser Ausbildungsteam hatte im Bereich des großen Klettergartens und des Buchwandl‘s ein Seilgeländer einen provisorischen Parcours eingerichtet. Für die gesamte Mannschaft galt es am Fixseil mit der jeweils vorhandenen Ausrüstung aufzusteigen, aufzuprusiken, kleinere Querungen zu machen und zweimal abzuseilen. Natürlich unter den vorgegebenen Corona-Sicherheitsabständen. Alle konnten die Übung erfolgreich abschließen, für unsere Anwärter u. Probeanwärter ein Weiterlesen…

Akja Übung

Akja Übung Am 13.02.2020 fand unsere jährliche Akjaübung am Vögelsberg statt. Neben dem klassischen Akja wurde auch die UT 2000 als Transportmittel getestet. Die Bergretter mussten einen kleinen Parcours bewältigen und sowohl mit und ohne Patienten fahren. Danach gab es eine kurze Nachbesprechung und eine Diskussion über das Lawinenunglück auf der Murkarspitze. Zusätzlich wurde noch einer unserer Anwärter offiziell zum Bergretter ernannt – herzliche Gratulation an Christoph Holaus.

Winterübung 2020

Winterübung 2020 Am 19. Jänner fand unsere jährliche Winterübung statt. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren hatten wir diesmal kein Traumwetter und wolkenlosen Himmel, dafür aber perfektes Übungswetter. Schneefall, Nebel, Graupel, … alles was das Bergretterherz begehrt. Die Übung wurde diesmal aufgeteilt. Im ersten Teil wurde eine verletze Person nach einem Skiunfall im unwegsamen Gelände geborgen. Hier war besonders gut zu sehen, dass ein gutes Wärmemanagement essenziell ist. Der zweite Teil bestand aus einer Lawinenübung, Weiterlesen…

Anwärterüberprüfung Winter

Anwärterüberprüfung Winter Am 12.01.2020 fand die jährliche Anwärterüberprüfung der Bergrettung Tirol statt, bei der auch einige unserer Anwärter teilgenommen haben. Die AWÜ fand wie immer am Sattelberg statt. Die Teilnehmer hatten diesmal perfektes Wetter – Pulver war bei der Abfahrt leider keiner mehr zu finden.