LVS Übung

LVS Übung Die jährliche LVS Übung fand heuer, nach einer umfangreichen theoretischen Einführung am Wattenberg statt. Die Verhältnisse konnten nicht besser sein. Ziel war es einerseits den Umgang mit dem neuen Mammut Barryvox S zu üben und alle Funktionen zu testen sowie die Suchablauf zu optimieren und zu verbessern. Mehrpersonensuche Weiterlesen…

Gemeinschaftsübung Hall-Wattens

Ortsstellenübergreifende Lawinenübung der Bergrettung Hall und Wattens &. Umgebung WATTENS. Am vergangenen Wochenende fand eine gemeinsame Lawinenübung der Bergrettungs-Ortsstellen Hall und Wattens & Umgebung in der Wattener Lizum statt. 45 BergretterInnen absolvierten dabei am Vormittag einen Stationenbetrieb, bei dem die Verschüttetensuche mit dem LVS-Gerät, das Sondieren nach der von der Weiterlesen…

Fahrsicherheits u. Offroad-Training

Am 15.Sep. 2017 fand ein Fahrsicherheits u. Offroad-Training mit dem neuenMercedes Vito 4×4 Einsatzfahrzeug statt.Veranstaltet und gesponsert vom Retterwerk-Hall, der PAPAS Tirol GmbH unddem ÖATMC. Abgehalten am Areal des Zenzenhofes.Die Bergrettung Wattens u. Umgebung bedankt sich bei den Sponsoren für die Austragung dieses Trainings.

Sommerübung 2017

Am 1. Juli fand die jährliche Sommerübung der Bergrettung Wattens statt. Übungsaufgabe war im ersten Teil, das Suchen und Bergen eines verletzten Wanderers. Das Einsatzgebiet lag heuer schwerpunktmäßig im Voldertal. Unser Kassier Ferry stellt sich heuer ausnahmsweise als Opfer zur Verfügung und machte es der Rettungsmannschaft für den Abtransport nicht Weiterlesen…

Lawinenübung Voldertal 2017

Am Samstag, den 21. Jänner 2017, führte die Bergrettung Wattens und Umgebung die jährliche Winterübung durch. Ziel der Übung war heuer der Bereich zwischen Melkboden und Steinkasern im Voldertal. Aufgabe war die Bewältigung des terrestrischen Materialtransportes über eine längere Distanz, sowie der planmäßigen Rettungseinsatz von Verschütteten auf einem Lawinenkegel mit Weiterlesen…

Bergrettungsmannschafts- LVS – Piepsübung zum Winter 2016 / 2017, 17.12.2016

Am 17.Dezember 2016 wurde die alljährliche LVS – Piepsübung im Bereich unseres Einsatzgebiets abgehalten. Dieses Jahr wieder einmal zu wenig Schnee im Dezember, daher sind wir zu Fuß, mit Bergschuhen und Gamaschen, Richtung Klammjoch aufgebrochen. Geübt wurde: die Handhabung der Piepsgeräte, die Handhabung der Sonden mittels eines Sondierprofils, eine Schaufelkette Weiterlesen…