Nachruf Hermann Haid

Nachruf Hermann Haid

Die Bergrettung Wattens und Umgebung trauert um ihren Freund und Kameraden Hermann Haid. Wir danken dir für deinen Einsatz als Bergretter und dein Engagement für unsere Gemeinschaft. Dein Wissen, deine herzliche Art und dein Hilfsbereitschaft bleibt für uns unvergessen.

Hermann

Reinigung Zisterne

Reinigung Zisterne

Diesen Herbst übernahm die Bergrettung Wattens und Umgebung die Reinigungsarbeiten an der historischen Zisterne in der Rätersiedlung im Freilichtmuseum Himmelreich in Volders. Die über 2000 Jahre alte Zisterne in der Siedlung ist etwa zehn Meter tief
und ca. zwei mal einem Meter breit. Sie war für die alten Räter vermutlich eine Nutzwasserquelle. Wie die Räter dieses Loch in den Fels schlagen konnten ist nicht ganz klar. Die Mitglieder der BR Wattens befreiten die Zisterne von Strauchwerk und machten so die Kaverne wieder erkennbar. Der Volderer Ortschronist und Obmann des Heimatkunde und Museumsvereins Karl Wurzer begleitete die Arbeiten und wusste einiges Wissenswertes zu berichten.

Gedenkfeier Lamsenjoch

Gedenkfeier Lamsenjoch

Am Samstag den 9.10.2021 fand die Gedenkfeier der verunglückten und verstorbenen Mitglieder des Alpenverein Wattens und der Bergrettung Wattens & Umgebung am Lamsenjoch statt. Im Vorfeld dieser Feier wurde die Gedenktafel für Hans Mariacher in der Kapelle montiert. Ein herzlicher Dank allen Verantwortlichen für die Vorarbeiten, die Organisation und Gestaltung der Feier!

Frühjahrsputz 2021

Frühjahrsputz 2021

Am Abend des 21.04.2021 traf sich eine kleine Gruppe von Bergrettern unter Einhaltung der aktuellen Covid-Bestimmungen zum Alljährlichen Frühjahrsputz. Um die Bereiche des Parcour’s, der Räthersiedlung, des Klettergartens, des Verlobungs und Schützensteigl’s und unterhalb der Aussichtsplattform vom Müll zu säubern. Der Bereich der Plattform ist immer wieder eine kleine Herausforderung sowohl Geländemäßig aber auch was die Müllmenge betrifft…

Obwohl die letzte Reinigungsaktion unsererseits erst 7 Monate vergangen war, war die jetzt gesammelte Müllmenge sehr beachtlich. 15 gut gefüllte Säcke und einiges an Sperrgut/Müll war das Ergebnis nach knapp 2Stunden. Im Anschluss an die Sammel-Aktion gab es eine Distanz-Jause im Freien, die uns die Markgemeinde Wattens spendiert hat. Ein Dankeschön dafür an die Gemeinde.

Besinnliche Weihnachten

Besinnliche Weihnachten

und alles Gute zum bevorstehenden Jahreswechsel. Wir wünschen euch viele schöne Touren und Erlebnisse in den Bergen, die vor allem in diesen schwierigen Zeiten Kraft und Energie geben. 

Zu diesem Anlass möchte sich die Ortsstelle bei allen herzlich für die treue Unterstützung unserer Aufgabe bedanken!