EINSATZ: Lawinenereignis im Zillertal

Am 28.12.2017, um 10.00 Uhr wollten zwei deutsche Brüder, 16 und 19 Jahre alt, im Schigebiet Hochzillertal außerhalb des organisierten Schiraumes eine Abfahrt vornehmen. Beide Wintersportler waren mit einer Notfallausrüstung und der jüngere Bruder zusätzlich mit einem Airbagrucksack ausgestattet. Sie fuhren vorerst von der Bergstation des Neuhüttenliftes auf einer markierten Weiterlesen…

Suchaktion in den Stubaier Alpen

Am 09.09.2017 wurde die Suchaktion nach einem seit 08.09.2017 abgängigen 52-jährigen deutschen Alpinisten in den Stubaier Alpen, im Gebiet zwischen der Bremerhütte und der Innsbrucker Hütte, fortgesetzt. Trotz ausgedehnter Suche, Beteiligung der Bergrettung mit Einsatz von Suchhunden, der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Polizei mit dem Polizeihubschrauber, verlief diese vorerst negativ. Weiterlesen…