Sommerübung 2017

Am 1. Juli fand die jährliche Sommerübung der Bergrettung Wattens statt. Übungsaufgabe war im ersten Teil, das Suchen und Bergen eines verletzten Wanderers. Das Einsatzgebiet lag heuer schwerpunktmäßig im Voldertal. Unser Kassier Ferry stellt sich heuer ausnahmsweise als Opfer zur Verfügung und machte es der Rettungsmannschaft für den Abtransport nicht Weiterlesen…

Lawinenübung Voldertal 2017

Am Samstag, den 21. Jänner 2017, führte die Bergrettung Wattens und Umgebung die jährliche Winterübung durch. Ziel der Übung war heuer der Bereich zwischen Melkboden und Steinkasern im Voldertal. Aufgabe war die Bewältigung des terrestrischen Materialtransportes über eine längere Distanz, sowie der planmäßigen Rettungseinsatz von Verschütteten auf einem Lawinenkegel mit Weiterlesen…

Bergrettungsmannschafts- LVS – Piepsübung zum Winter 2016 / 2017, 17.12.2016

Am 17.Dezember 2016 wurde die alljährliche LVS – Piepsübung im Bereich unseres Einsatzgebiets abgehalten. Dieses Jahr wieder einmal zu wenig Schnee im Dezember, daher sind wir zu Fuß, mit Bergschuhen und Gamaschen, Richtung Klammjoch aufgebrochen. Geübt wurde: die Handhabung der Piepsgeräte, die Handhabung der Sonden mittels eines Sondierprofils, eine Schaufelkette Weiterlesen…

Sommerübung 2016

Am Samstag, den 2. Juli fand im Bereich Walderalm die große Sommerübung der Bergrettung Wattens statt. Mit dabei waren insgesamt 18 Personen, was beinahe dem gesamten aktiven Kader der Ortsstelle Wattens entspricht. An dieser Stelle nochmals ein Lob und Dankeschön für die motivierte und konzentrierte Teilnahme. Die Heurige Sommerübung bestand Weiterlesen…

2. Bergrettungsabend Skitour mit Funkübung

Am 03. Februar 2016 fand der 2. Bergrettungsabend statt. Am Programm stand eine Übungsskitour auf den Hecher mit Funkübung. Die Funkübung diente uns dazu, die theoretischen Inhalte vom letzten Bergrettungsabend, praktisch anzuwenden. Nach einer gemütlichen Einkehr im Hecherhaus, konnten wir eine super Pulver Abfahrt genießen. Teilnehmer waren: Andreas Schwaiger, Christian Rehrl, Weiterlesen…

BR-Abend Erste Hilfe

Gerold organisierte für den Bergrettungabend im Oktober eine kleine Übung. Ein Forstarbeiter wurde im Rahmen seiner Tätigkeiten verletzt. Seine Kollege musste aufgrund fehlenden Handy-Empfanges bis zu den ersten Häusern absteigen um die Rettungskette zu aktivieren. Aufgabe für unsere Mannschaft war die Versorgung des Verletzten. Dieser sollte an das Rote Kreuz Weiterlesen…