Übung


Am 15.Sep. 2017 fand ein Fahrsicherheits u. Offroad-Training mit dem neuen Mercedes Vito 4×4 Einsatzfahrzeug statt. Veranstaltet und gesponsert vom Retterwerk-Hall, der PAPAS Tirol GmbH und dem ÖATMC. Abgehalten am Areal des Zenzenhofes. Die Bergrettung Wattens u. Umgebung bedankt sich bei den Sponsoren für die Austragung dieses Trainings.

Fahrsicherheits u. Offroad-Training


Am Samstag, den 21. Jänner 2017, führte die Bergrettung Wattens und Umgebung die jährliche Winterübung durch. Ziel der Übung war heuer der Bereich zwischen Melkboden und Steinkasern im Voldertal. Aufgabe war die Bewältigung des terrestrischen Materialtransportes über eine längere Distanz, sowie der planmäßigen Rettungseinsatz von Verschütteten auf einem Lawinenkegel mit […]

Lawinenübung Voldertal 2017


Am 17.Dezember 2016 wurde die alljährliche LVS – Piepsübung im Bereich unseres Einsatzgebiets abgehalten. Dieses Jahr wieder einmal zu wenig Schnee im Dezember, daher sind wir zu Fuß, mit Bergschuhen und Gamaschen, Richtung Klammjoch aufgebrochen. Geübt wurde: die Handhabung der Piepsgeräte, die Handhabung der Sonden mittels eines Sondierprofils, eine Schaufelkette […]

Bergrettungsmannschafts- LVS – Piepsübung zum Winter 2016 / 2017, 17.12.2016



Am Samstag, den 2. Juli fand im Bereich Walderalm die große Sommerübung der Bergrettung Wattens statt. Mit dabei waren insgesamt 18 Personen, was beinahe dem gesamten aktiven Kader der Ortsstelle Wattens entspricht. An dieser Stelle nochmals ein Lob und Dankeschön für die motivierte und konzentrierte Teilnahme. Die Heurige Sommerübung bestand […]

Sommerübung 2016


Am 03. Februar 2016 fand der 2. Bergrettungsabend statt. Am Programm stand eine Übungsskitour auf den Hecher mit Funkübung. Die Funkübung diente uns dazu, die theoretischen Inhalte vom letzten Bergrettungsabend, praktisch anzuwenden. Nach einer gemütlichen Einkehr im Hecherhaus, konnten wir eine super Pulver Abfahrt genießen. Teilnehmer waren: Andreas Schwaiger, Christian Rehrl, […]

2. Bergrettungsabend Skitour mit Funkübung


Gerold organisierte für den Bergrettungabend im Oktober eine kleine Übung. Ein Forstarbeiter wurde im Rahmen seiner Tätigkeiten verletzt. Seine Kollege musste aufgrund fehlenden Handy-Empfanges bis zu den ersten Häusern absteigen um die Rettungskette zu aktivieren. Aufgabe für unsere Mannschaft war die Versorgung des Verletzten. Dieser sollte an das Rote Kreuz […]

BR-Abend Erste Hilfe



Am 04.07.2015 fand die durch die Bergrettung Schwaz organisierte Bezirksübung statt. Mit dabei 4 Ortsstellen (Schwaz, Wattens, Achenkirch und Kaltenbach). Uns wurde von Seiten der Übungsleitung die Bergung einer Seilschaft aus dem Hüttenturm „Gerade Nordwand“ als Szenario zugeordnet. Der Vorsteiger wurde durch Steinschlag am Kopf schwer verletzt und sei ohne […]

Bezirksübung in der Lamsen


am 17.05.2015 war die Ortsstelle Wattens von der Gemeinde Wattenberg zum Sicherheitstag eingeladen. Am Programm für die Ortsstelle stand die Betreuung des Kletterturms sowie eine Vorführung. Um uns dementsprechend präsentieren zu können, entstand die Idee direkt über das Festgelände – Fußballplatz GH Säge – die Dyneema Seilbahn aufzustellen und eine […]

Seilbahnvorführung beim Sicherheitstag am Wattenberg


Auf Einladung der Ortsstelle Schwaz führten wir die Lawinenübung 2015 gemeinsam am Weerberg durch. Bei der Abfahrt lösten mehrere Skifahrer eine Lawine aus. In weiterer Folge wurden mehrere Personen, die zu Fuß auf einem Rodelweg im Aufstieg waren, verschüttet. Dieses Einsatzszenario erwartete 25 BR-Mitglieder der Ortsstellen Schwaz und Wattens & […]

Lawinenübung 2015




am 03.12.2014 wurde der Bergrettungs-Abend für eine Bergeübung im Bereich der Wattener Rodelbahn auf Höhe des „Steinfeldes“ genutzt. Übungsannahme war der Unfall mit einer Doppelsitzer-Rodel. Eine Person war ca. 50 m über steiles Waldgelände und einen Schrofen bis in einen Graben abgestürzt, erlitt eine Verletzung der HWS, sowie sonstige multiple […]

BR-Abend mit Bergeübung im Bereich der Rodelbahn Wattens


… der letzte Bergrettungsabend wurde für eine Übung im Klettergarten „Steinbruch“ genutzt. Übungsannahme war die Bergung eines verunfallten Kletterers aus der Route „RS07“ bzw. die direkte Übernahme durch das Bergeteam in die Gebirgstrage. In weiterer Folge die Bergung nach oben auf die Plattform und der anschließende Abtransport über den Steig […]

Bergeübung im Klettergarten