Bergrettungsfahrzeuge


Der Ortstelle Wattens und Umgebung stehen zwei Einsatzfahrzeuge zur Verfügung.

Dank Unterstützung aller Gemeinden unseres Einsatzgebietes, des Landes Tirols und der Landesleitung der Bergrettung Tirol sowie verschiedener Unternehmen unserer Region verfügen wir Jänner 2017 über ein neues Bergrettungsfahrzeug.

Besonderer Dank gilt den Firmen Swarovski, SWARCO, Wattens Papier und dem Tourismusverband Hall-Wattens.

Diese Unterstützung ermöglicht uns in Zukunft Einsätze und Patiententransporte bis zur Übergabe an den Rettungsdienst Tirol zu optimalen Bedingungen durchzuführen.

Mercedes Vito Bus Allrad – Transport von bis zu 6 Personen + einen Patienten (liegend).

 

Unser altes Einsatzfahrzeug VW Transporter 4×4 (ehemaliges Kommandofahrzeug der FF Wattens) dient als Mannschaftsfahrzeug (bis zu 8 Personen).